020 mitte

Ateliers im Schuljahr 2022/ 2023

Dieses Jahr können endlich wieder unsere Ateliers stattfinden. Jeden Freitag in der dritten und vierten Stunde werden die Klassen 2 bis 4 in jahrgangsgemischten Gruppen ihr Atelier besuchen. Nach jedem Ferienabschnitt gibt es einen Wechsel und ein neues Atelier kann gewählt werden.

Hier ist eine Übersicht über die diesjährigen Ateliers:

 

Der Karneval der Tiere

Die Tiere feiern Karneval. Aber wie bewegen sie sich und hören sie sich an?
Wir begeben uns auf eine musikalische Reise durch die Tierwelt.

(Frau Schnabel)

 

Die Fuchs-Reporter

In diesem Atelier verwandelt ihr euch zu richtigen Reporter*innen!
Gemeinsam schreiben wir Artikel über Ausflüge und Ereignisse an der Kirchhaldenschule, führen Interviews durch und machen Fotos. Ihr übt am Computer schreiben und lernt eure Artikel überarbeiten. Am Ende werden eure selbstgeschriebenen Artikel dann auf der Homepage der Kirchhaldenschule zu lesen sein!

(Frau Geißler)

 

Unser Sonnensystem

In diesem Atelier betrachten wir den Sternenhimmel, den Mond, die Planeten, die Sonne und die gesamte Galaxie. Wir werden experimentieren sowie malen, schneiden, kleben und basteln.

(Frau Brandl)

 

Musik Atelier

Wenn du Lust hast auf singen, tanzen und musizieren dann mach mit!
Hier dreht sich alles um Musik. 
Frau Kieß freut sich auf dich!

(Frau Kieß)

 

Theater-Atelier

Wir wollen mal einen Blick hinter den Vorhang werfen und schauen, was das Theaterspielen alles so ausmacht. Von Körpersprache über Requisiten hin zum Spiel, einfach mal im Team ausprobieren, was Spaß macht und wir uns trauen.

(Runa)

 

Geschichtenwerkstatt - erzählen & gestalten

In der Geschichtenwerkstatt hast du die Möglichkeit deiner Fantasie freien Lauf zu lassen und eigene Geschichten zu erfinden und mit dem Tablet aufzunehmen. Außerdem kannst du Bilder zu deiner Geschichte gestalten und lernst, wie man spannende, lustige oder traurige Geschichten erzählt und aufschreibt.

(Frau Pfister)

 

Willkommen in der Töpferwerkstatt

Hier wird getont, geformt, gestaltet von Türschildern bis hin zu Seifenschalen kannst du hier kreativ werden. Vielleicht hast du auch Lust einen kleinen Bauernhof mit Tieren zu machen oder eine Schatzkiste?

(Frau von Brühl)

 

Entspannungsatelier

Im Entspannungsatelier geht es um Entspannung pur- durchatmen, zur Ruhe kommen und bei sich ankommen. Wir werden Übungen zum Atmen, zu Massagen, zur Achtsamkeit und Meditationen machen.

(Frau Isenberg)

 

Farbe und Form

Im Atelier "Farbe und Form" lernen wir zunächst die Grundfarben kennen und machen verschiedene Experimente um auszuprobieren, welche Farben entstehen, wenn wir die Grundfarben mischen. Im Anschluss lernen wir berühmte Vertreter der "Abstrakten Kunst" kennen (Kandinsky, Miro, Matisse) und versuchen, ähnliche Gemälde zu gestalten.

(Frau Wöhr)

 

Fliegender Teppich

Wir gestalten mit Stoffen, verschiedenen Garnen und Farbe Buntes und Kreatives. Wir drucken, knoten und weben schöne Dinge wie zum Beispiel Traumfänger oder bunte Duftsäckchen. Uns begleiten dabei Geschichten aus 1001 Nacht.

(Frau Tengler)

 

Discovering Australia

In diesem Atelier dreht sich alles um das wunderschöne und spannende Land Australien. Passend zur Sprache, die man dort spricht, findet das Atelier bilingual auf Englisch und Deutsch statt. Auch wenn ihr noch kein oder kaum Englisch sprecht, seid ihr herzlich willkommen und werdet problemlos mitmachen können. Wie sieht die Schule in Australien aus? Was bedeutet die Schulregel "No hat, no play"? Welche gefährlichen oder auch niedlichen Tiere sind dort Zuhause? Welche interessanten Orte gibt es zu entdecken und wer sind eigentlich die Ureinwohnerinnen und Ureinwohner Australiens? Alles das und noch mehr erforscht und erfahrt ihr in Frau Jenkners Atelier "Discovering Australia".

(Frau Jenkner)