020 mitte

Fairtrade - Schule

Seit dem Schuljahr 2020/21 ist Herr Polinski der neue Fairtrade - Beauftragte der Kirchhaldenschule.

Für die Pfingstferien eine Faire Tüte für Kinder

Der Weltladen Botnang bietet ab dem 10. Mai eine Tüte, fair und voller Aktivitäten - zum (Vor-)Lesen, Basteln, Malen, Raten, Spielen, Schmecken, Kochen, Backen und kreativ werden an.

Eine Tüte ist gedacht für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren, die andere für etwas ältere Kinder bis etwa 13 Jahre.
Mitmachbücher, Spiel- und Bastelideen sowie "Versucherle" (Mangos Monkeys und ein Täfelchen Schokolade) sprechen die verschiedenen Sinne an. Die Tüteninhalte bieten nicht nur Beschäftigung, sondern ermöglichen auch, einige Produkte des fairen Handels näher kennenzulernen: Rund um die faire Schokolade; Einblicke in eine Kleinbauernfamilie in Ghana; es finden sich Ausmalbilder, ein Liter Orangensaft, aus dessen bunter Verpackung man ein Täschchen basteln kann. Auch andere Bastel- sowie Rezeptideen, ein Quiz, ein Spiel und Informationen zu Mangos sind Bestandteile aus dem bunten Inhalt dieser Fairen Tüte. 
Eine schöne Möglichkeit der Beschäftigung für die Pfingstferien!
Die Tüte ist für einen Unkostenbeitrag von 4 Euro erhältlich.

IMG 20210427 175337

 

Im Dezember 2017 haben wir mit den Kindern der Fairtrade-AG fair gehandelte Nikoläuse und Weihnachtsschokolade verkauft.

Vielen Dank an alle, die unsere Verkaufsaktion unterstützt haben!

Zum Abschluss der Fairtrade-AG im Schuljahr 2016/17 haben wir Helge Gumpert zu uns in die Schule eingeladen. Er ist Bildungsreferent des Weltladens an der Planie in Stuttgart. Auf einer Weltkarte veranschaulichte er die ungerechte Verteilung auf der Welt.

  • 20170404_155857
  • Bild-1
  • Bild-2
  • Bild-3
  • Bild-4
  • IMG_20210427_175337
  • fairtrade_schools_logo_72dpi_rgb

Am Freitag, den 20. November 2015, ist es endlich soweit! Die Kirchhaldenschule wird offiziell zur Fairtrade-School ernannt! Dies feiern wir gemeinsam mit dem Fairtrade-Schulteam bei einem gemeinsamen Frühstück!

Heute haben wir die Urkunde überreicht bekommen!

Wir sind Fairtrade-School!

Mit dem Fairtrade-Team unserer Schule waren wir in der Franz-Schubert-Schule. Wir wurden erst einmal herzlich begrüßt. Dann gab es Frühstück, logischerweise mit Fairtrade-Produkten aus dem Eine-Welt-Laden.

Es gab lauter leckere Sachen: Zimthonig, Marmelade, Gurken, Tomaten und Apfel-Mango-Saft. Als wir mit dem Frühstück fertig waren, bekamen wir die Zertifizierung zur Fairtrade-School.

Wir sind in Stuttgart die ersten Grundschulen mit dieser Auszeichnung. Anschließend haben zwei Zeitungsreporter Fotos von uns gemacht, die zusammen mit einem Bericht in der Zeitung "Grüne Woche Botnang" erschienen sind.

Jonas 4b

 

Seit Kurzem sind wir Fairtrade-Schule !

fairtrade schools logo 72dpi rgb
>Hier geht's zu unserem BLOG.


Weitere Beiträge folgen!